Zwischen Alpenzauber und Fiesta Mexicana …

Traum-Hochzeit in Traum-Location

Stil hat man oder man hat ihn nicht – das Brautpaar Stefanie und Jakob hat, da besteht kein Zweifel: Diese Pracht von Blumenschmuck! Der wunderschöne Mercedes 500 K! Die spektakuläre Hochzeitstorte! Die authentisch mexikanische Mariachi-Formation! Und natürlich: unsere herrliche Gebirgsschützenhütte – schöner kann man im Tegernseer Tal nun mal nicht feiern!

Selbstverständlich stand diesen Highlights auch das Catering in keiner Weise nach: Zum Empfang ein Flying Buffet mit Bergkäse-Quiche, Schlucksüppchen, unseren legendären „Lachs-Lollis“ und dem raffinierten „Strammen Mäxchen“ mit Parma-Schinken und Wachtelei. Beim gesetzten Menü dann Wildkräutersalat mit Gambas, Trüffel-Pasta, Koriander-Gemüse-Tempura und feinstes Rinderfilet mit Grillgemüse und Kartoffelgratin.

Alles absolut perfekt und auf den Punkt – wie im Übrigen auch der Rest vom Fest vom Mobiliar über die Tisch-Eindeckung einschließlich Menükarten bis zur Beleuchtung, dazu Pavillons, Feuerschale, Fackeln und und und …

Ja, Stil muss man haben – damit er aber auch richtig zur Geltung kommt, braucht es den kreativen Profi für Organisation und Umsetzung. Und das ist genau unsere Stärke – oder, wie das glückliche Brautpaar es hinterher ausdrückte: „Schöner hätten wir uns unser Fest nicht erträumen können. Tausend Dank an Familie Frühauf und ihr tolles Team!“